Blog und Gedanken

Ist mein Unternehmen groß genug für eine Individualsoftware?

Ich stelle die Behauptung auf, dass die Unternehmensgröße hierbei keine Rolle spielt.

Entscheidend ist viel mehr, ob man mit einer Individualsoftware eine Verbesserung erreichen kann.

Und dabei ist es unerheblich, wie groß das Unternehmen ist. Wohl aber verstärken sich die Auswirkungen (positiv) mit steigender Anzahl an Personen, die damit arbeiten.

Stelle Dir also die Frage, ob eine individuell entwickelte Software

👉 Deine Daten endlich sauber verwaltet + schützt
👉 oder: Deinen Prozess vereinfacht
👉 oder: Deine Kosten reduziert
👉 oder: Deinen Umsatz erhöht
👉 oder: Deine Außenwirkung verbessert

Falls nicht, solltest Du überdenken, ob sich die Investition in eine individuell entwickelte Software lohnt.

Wenn aber absehbar ist, dass eine eigene Software Dich Deinem Unternehmensziel näher bringt oder Deine Prozesse vereinfacht, dann spielt die Größe Deines Unternehmens ganz klar keine Rolle.

Wie ist es bei Dir? Nutzt Du bereits Software zur Verwaltung Deiner Daten?

Karim Fillal

Wirtschaftsinformatiker & Gründer von Weberando

Ich interessiere mich inzwischen seit über einem Jahrzehnt für Arbeitsprozesse und dafür, wie man sie mit cleveren Individuallösungen maximal optimieren kann. In meinem Blog versuche ich (seit Anfang 2024), relevante Themen aus diesem Bereich kurz und verdaulich aufzugreifen und zu erklären. Über Feedback hierzu freue ich mich.

Kontakt

Telefon  |  0231 58 68 9256*
WhatsApp  |  0152 524 524 64*
Email  |  info@weberando.de
Paypal  |  paypal.me/weberando
USt-IdNr.  |  DE324743368
Steuernummer  |  316/5072/2691
IBAN  |  DE41 3055 0000 1003 0916 32

Telefonische Erreichbarkeit*:
Samstags 10-15 Uhr oder nach Vereinbarung

#Ich

Ich bin Wirtschaftsinformatiker (B.Sc.), Informationselektroniker und seit über 10 Jahren als Webentwickler aktiv. Mein Schwerpunkt ist die Digitalisierung von Arbeitsprozessen mithilfe moderner Webtechnologie. Ich berate fair und ehrlich, auch dann, wenn es wirtschaftlichen Interessen entgegensteht. Ich verhalte mich integer, gewissenhaft und halte mich an Absprachen. Ich wünsche mir dasselbe von allen, mit denen ich zusammenarbeiten darf. Trotz der Ich-Perspektive sehe ich mich nicht im Vordergrund, sondern immer das Projekt. Vielleicht mit Ihnen? Ich freue mich darauf.

Übrigens

Mit meiner Marke Weberando bin ich Mitglied im Bundesverband IT-Mittelstand e.V. und Träger des Gütesiegels Software made in Germany

Mein neuer Ratgeber zum Thema Individualsoftware ist jetzt verfügbar – jetzt hier kostenlos im PDF-Format downloaden